Unternehmen

Seit über 150 Jahren gibt es den Maler- und Glaserbetrieb in Hage. Das Geschäft an der Hauptstraße ist für viele ein Inbegriff für Kompetenz und Qualität. Richard Rademacher führt den Fachbetrieb in der 5. Generation. Mit Sohn Jörg ist seit 1994 bereits die 6. Generartion im Geschäft.

Für Richard Rademacher war gerade die gesicherte Nachfolge ein Grund den Betrieb weiter auszubauen. Gesagt getan wurde im Gewerbegebiet Negen Dimt in Hage ein weiterer Standort geschaffen. Der moderne Bau beinhaltet eine Werkstatt, Lagerräume und einen großzügigen Ladenraum mit großer Parkfläche am Haus.

Historie

2007

Neubau

In der Nacht zum 28. März 2007 brannte die Halle im Gewerbegebiet aufgrund eines technischen Defekts vollständig ab. Die Nebengebäude blieben erhalten.

An dieser Stelle nochmals einen Dank an die Feuerwehren und das Deutsche Rote Kreuz für ihre tadellose Unterstützung. Danke an Freunde, Familie und unsere Kunden für die aufbauenden Zusprüche und die Treue.

Noch am Tag des Brandes wurde das alte Stammhaus an der Hauptstraße wiederhergerichtet, sodass Maler Rademacher für seine Kunden erreichbar war. Nach einer nur achtmonatigen Bauphase war unsere neue Halle im November 2007 an seinem jetzigen Standort im Gewerbegebiet fertiggestellt. Die Kunden erwartet seither die gewohnte Auswahl und Qualität.

2002

Hallenvergrößerung

Im Jahr 2002 wurde die Halle vergrößert, sodass auch alle Waren, die es zuvor noch im Stammhaus an der Hauptstraße gab, im den modernen Bau untergebracht werden konnten. Der Ladenraum an der Hauptstraße wurde geschlossen und dient nun als Ausstellungs- und Lagerraum. Die Tapeten, Pinsel, Kleister oder Farben gibt es heute in dem modernen Anbau im Gewerbegebiet. Mit der Vergrößerung kann dem Kunden nun eine einheitliche Präsentation der Waren geboten werden.

1994

Bereits in 6. Generation

Mit Sohn Jörg ist seit 1994 nun bereits die 6. Generation im Geschäft. Für Richard Rademacher war gerade die gesicherte Nachfolge ein Grund, den Betrieb weiter auszubauen. Gesagt, getan - im Gewerbegebiet Negen Dimt in Hage wurde ein weiterer Standort geschaffen. Der moderne Bau beinhaltet eine Werkstatt, Lagerräume und einen großzügigen Ladenraum mit großer Parkfläche am Haus. Die Kunden erwartet eine riesige Auswahl an Bodenbelägen aller Art, ob Teppich, Kork, Parkett oder Laminat, alles in bester Qualität und dennoch preiswert. Dazu gibt es jede Menge Zubehör wie Randleisten, Kleber oder Spachtel.

1854

Gründung

Seit nun mehr als 164 Jahren gibt es den Maler- und Glaserbetrieb in Hage. Das Geschäft an der Hauptstraße ist für viele ein Inbegriff für Kompetenz und Qualität. Richard Rademacher führt den Fachbetrieb in der 5. Generation.

Mit Rademacher werden Wohnträume wahr!